Wahlergebnisse in Denkendorf

Veröffentlicht am 15.03.2016 in Wahlen

Ergebnis der Parteien:

Prozent                          
30,86 Grafik Grafik Grafik Grafik Grafik Grafik Grafik Grafik Grafik Grafik Grafik Grafik Grafik
  % 30,76  30,86  15,54  5,05  1,53  0,96  0,34  0,32  0,45  0,66  0,59  12,93 
    CDU  GRÜNE  SPD  FDP  DIE LINKE  PIRATEN  REP  NPD  ÖDP  Die PARTEI  ALFA  AfD 
   
  Partei Wahl 2016 Stimmen in %
CDU   Deuschle, Andreas
Christlich Demokratische Union Deutschlands
1.627 30,76
GRÜNE   Lindlohr, Andrea
BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
1.632 30,86
SPD   Drexler, Wolfgang
Sozialdemokratische Partei Deutschlands
822 15,54
FDP   Özdogan, Erdal
Freie Demokratische Partei
267 5,05
DIE LINKE   Auerbach, Martin
DIE LINKE
81 1,53
PIRATEN   Hauke, Marco
Piratenpartei Deutschland
51 0,96
REP   Köhler, Eberhard
DIE REPUBLIKANER
18 0,34
NPD   Schrade, René
Nationaldemokratische Partei Deutschlands
17 0,32
ÖDP   Rady, Mathias
Ökologisch-Demokratische Partei / Familie und Umwelt
24 0,45
Die PARTEI   Bastian, Wolfgang
Partei für Arbeit, Rechtsstaat, Tierschutz, Elitenförderung und basisdemokratische Initiative
35 0,66
ALFA   Rudolph, Jürgen
Allianz für Fortschritt und Aufbruch
31 0,59
AfD   Sterra, Ulrich
Alternative für Deutschland
684 12,93
 

Wahlstatistik

Wahlberechtigte: 7.341
     davon ohne Wahlschein: 6.079
Wähler: 5.327
Wahlbeteiligung (in %): 72,57
Ungültige Stimmen: 38
Gültige Stimmen: 5.289
 

Termine

Alle Termine öffnen.

25.11.2020, 20:00 Uhr - 21:00 Uhr Vorstellung BundestagskandidatInnen Wahlkreis Esslingen
Für die Kandidatur bei der Bundestagswahl im Wahlkreis Esslingen gibt es mit Argyri Paraschaki und Daniel Kru …

01.12.2020, 19:30 Uhr - 20:30 Uhr Mitgliederversammlung
Tagesordnung Wahl der Delegierten zum Kreisparteitag Bitte zu beachten: es gilt ein Hygienekonzept, …

02.12.2020, 18:30 Uhr - 20:00 Uhr Nominierungskonferenz im Bundestagswahlkreis Nürtingen
Liebe Genossinnen, liebe Genossen, zur Nominierung unseres Bundestagskandidaten/unserer Bundestagskandidatin …

Alle Termine

Seitenzugriffe

Besucher:309693
Heute:47
Online:1

Aktuelles Wetter in Denkendorf

Newsticker

24.11.2020 17:51 Wahlvorschlag zur Bundestagsvizepräsidentin
SPD-Fraktion schlägt Dagmar Ziegler als Bundestagsvizepräsidentin vor Der Pressesprecher der SPD-Bundestagsfraktion Ali von Wangenheim teilt mit: „Dagmar Ziegler ist heute von der SPD-Bundestagsfraktion für die Wahl zur Bundestagsvizepräsidentin vorgeschlagen worden. Dagmar Ziegler wurde im zweiten Wahlgang ohne Gegenstimme gewählt.“

20.11.2020 19:01 Kurzarbeitergeld: Planungssicherheit für Beschäftigte und Unternehmen
Mit dem heute verabschiedeten Beschäftigungssicherungsgesetz wird die die Regelung zur Erhöhung des Kurzarbeitergelds verlängert. Außerdem bleibt ein Hinzuverdienst in Kurzarbeit bis Ende des nächsten Jahres möglich. Das Gesetz schafft neue Anreize und finanzielle Verbesserungen für Weiterbildung während der Kurzarbeit, damit Beschäftigte auch in Zukunft eine gute Perspektive haben. „Mit der Kurzarbeit bauen wir eine Brücke

20.11.2020 19:00 Johannes Fechner zur Einigung für Berufe der Rechtspflege
Bei weitem nicht jeder Anwalt hat ein hohes Einkommen! Die Koalitionsfraktionen haben sich auf die Erhöhung der Rechtsanwaltsgebühren geeinigt. Johannes Fechner erklärt, warum diese Einigung angemessen ist. „Die Koalitionsfraktionen haben sich auf die Erhöhung der Rechtsanwaltsgebühren geeinigt. Es ist gut, dass wir uns nach langen Beratungen auch mit den Bundesländern auf die Gebührenerhöhung für Rechtsanwälte

18.11.2020 10:47 Änderung des Infektionsschutzgesetzes
Der Schutz von Gesundheit und Leben ist ein Grundrecht! Der Schutz der Verfassung ist die wichtigste Aufgabe im demokratischen Rechtsstaat. Und genau aus diesem Grund wird mit dem 3. Bevölkerungsschutzgesetz auch das Infektionsschutzgesetz (IfSG) geändert. Denn es geht hier um den besten Ausgleich unterschiedlicher Rechte im Grundgesetz. WAS IST DAS ÜBERGEORDNETE ZIEL? Artikel 2, Absatz

17.11.2020 08:46 S.Dittmar/J.Fechner zum Infektionsschutzgesetz
Mehr Bundeseinheitlichkeit und Rechtsklarheit beim Infektionsschutz Die Koalitionsfraktionen haben sich über die Änderung des Infektionsschutzgesetzes geeinigt. Sabine Dittmar und Johannes Fechner nehmen dazu Stellung. „Die Koalition hat sich auf unsere Initiative für mehr Rechtssicherheit der Corona-Schutzmaßnahmen verständigt.  Mit einer präzisen Definition der epidemischen Lage konkretisieren wir die Voraussetzungen für die Schutzmaßnahmen. Die möglichen Schutzmaßnahmen sind zudem künftig im

Ein Service von websozis.info